Frühschoppen bei „Mitanand in Opfenbach“

Am Sonntag Morgen den 05. Mai ging es los mit einem Festumzug zum Gottesdienst in die Kirche und danach weiter ins Festzelt. Anschließend begann der gemütliche Teil des Sonntags, mit einem Frühshoppen auf der Festzeltbühne. Wir zeigten vor einem großen Publikum, wenn auch etwas müde, was unser Blasmusikprogramm zu bieten hat. Bei herrlichem Sonnenschein, viel Geschunkel und einem gut gefüllten Bauch ging das Wochenende bei „Mitanand in Opfenbach“ zu Ende.

Wir Musikanten/innen bedanken uns auf diesen Weg nochmal sehr herzlich, dass wir während der Umbauphase unseres Probeheimes, die Vereinsräume der Feuerwehr und des Trachtenvereins nutzen dürfen. Wir hoffen, dass wir an diesem Wochenende ein kleines Dankeschön in musikalischer Form überbringen konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.