Georgi Ritt

Anlässlich des 75-jährigen Bestehens der Reitergruppe Opfenbach lud der Verein in diesem Jahr zum Georgiritt ein. Mit musikalischer Begleitung durch die Musikkapelle Opfenbach zog der Tross von fast 60 Pferden und vier Kutschen bei strahlendem Sonnenschein Richtung Mywiler.

Der Gottesdienst unter blauem Himmel wurde von Pfarrer Peter Malinka aus Wangen abgehalten, der im Anschluss auch die Segnung von Roß und Reiter vornahm. Am Ritt beteiligten sich Reitergruppen aus Stiefenhofen, Röthenbach, Weiler, Scheidegg, Heimenkirch, Wohmbrechts und Steibis.

Beim anschließenden Frühschoppen konnten sich alle Beteiligten ein kühles Getränk und Grillspezialitäten schmecken lassen und wurden dazu von der Musikkapelle Opfenbach musikalisch unterhalten.

Ein Artikel im Westallgäuer ist ebenfalls zu diesem Ereignis erschienen.
hier gehts zum Artikel …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.