4. Polkafrühstück

Nach zwei jähriger Pause fand unser begehrtes Frühstück mit Polka und Marsch zum vierten Mal statt. Mit viel Witz und Alberei, führten uns Karl Keppeler und Michael Rief durch das Programm. Bei Weißwurst, Leberspätzlesuppe und Croissant genossen viele Blasmusikfreunde die super Stimmung und kamen auf ihre Kosten. Unter der Leitung von Hermann März, erhielt die Musikkapelle für „Milovana“ und „Die Sonne geht auf“ einen begeisterten Applaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.